crea-hit

crea-hit

Samstag, 28. Mai 2016

Katakolon; Griechenland

Ihr Lieben;

weiter gehts auf unserer Kreuzfahrt...

KATAKOLON

In der Nacht von Bari nach Katakolon durchquerten wir die Zeitzone, uns wurde einfach eine Stunde geklaut, tzzzzz...

Mir sagte der Name Katakolon gar nichts; aber es ist das Tor zu Olympia! Die Griechen versammelten sich mehr als 1000 Jahre alle 4 Jahre an dem Küstenort, um die heiligen Spiele abzuhalten, welche Zeus gewidmet wurden.

Da mir aber die alten "Ruinen" nicht soo viel sagen und meinem Mann überhaupt nicht besuchten wir einfach den Ort selbst.
Das Schiff legt dort so toll an dass man alles zu Fuss erreicht...




Katakolon ist - wie soll ich sagen - für Touristen! Lange Strassen mit Geschäften, aber überall sehr nette Menschen!
Mein Mann ging bald wieder aufs Schiff und Fabienne und ich stöberten rum und setzten uns noch in ein Cafe um das W-Lan zu nutzen....








spätestens um 16.30 mussten wir wieder an Bord sein denn um 17.00 möchte unser Kapitän weiter nach Mykonos.



 

 Byebye, bis bald auf Mykonos...






Kommentare:

  1. Liebe Nicole,
    ein strahlend blauer Himmel, glitzerndes Meer und das alte Griechenland, mir fällt nur ein Wort dazu ein - wunderschön!
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!
    Ganz liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Nicole!
    Der Name sagt mir auch nix, wobei er doch so unsagbar geheimnisvoll klingt. Ich mag Griechenland ...die Menschen, das Essen, das Meer und die Sonne.
    Bis bald Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Nicole,
    ei, Du machst gerade Urlaub! Toll schaut's aus, da wünsche ich Dir noch paar schöne Tage mit viel Sonnenschein.
    LG
    Manu

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Nicole,
    wie immer: wunderschöne Bilder!
    Ich hoffe, es geht Dir gut, und Ihr habt einen schönen Sommer!
    Ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen